Multiplikatorenschulung

Innerhalb von drei Tagen werden die Jugendlichen auf die Durchführung das Parcours vorbereitet. Innerhalb der Schulung werden die Themen wie Cybermobbing, Sexting, Digitales Ich, Datenschutz und Urheberrecht behandelt. Die Schüler sollen dabei auch eigenes Verhalten reflektieren.

Elternabend

Der Elternabend informiert über das Projekt generell sowie über die Chancen und Risiken von Digitalen Medien speziell Sozialen Netzwerken.

Lehrerfortbildung

Die Lehrer erhalten Informationen zum Thema und Unterstützung in der weiteren Begleitung der Schüler innerhalb des Unterrichts.

Parcours

Der WuWA Parcours besteht aus fünf Stationen und welche innerhalb von sechs UE durchlaufen werden. Am Ende erstellen die Schüler Regeln und eine Vereinbarung über den Umgang mit (Cyber)Mobbing in ihrer Klasse.